Heiraten

Wie schon auf GreenSmilies geschrieben bin ich nun weg vom Markt, tja, Pech die Damen.

Scherz beiseite, die häufigste Frage, die man uns stellt, ist immer dieselbe “Wie fühlst du dich/ihr euch?” und meine Antwort lautet dann eigentlich immer “Gleich gut wie vorher!”. Die meisten gucken dann etwas komisch, aber wir sind ja nicht erst seit gestern zusammen, sondern knapp 12 Jahre und die Hochzeit hat unsere Bande “nur” verstärkt. Gut gehalten haben diese schon zuvor.

Trotzdem oder gerade deswegen war es eine wunderschöne Feier und nicht umsonst feiert man eine Hochzeit im Normalfall nur einmal, da es für mich ein unvergesslicher Tag bleiben wird. Ich kann in diesem Sinne auch nur empfehlen, es gleich zu machen, traut euch!

Hochzeit

4 thoughts on “Heiraten

  1. Wir haben im Juni 2008 geheiratet und wir mussten uns vorher Sachen anhören, das war echt nicht mehr schön.
    Meine damalige Chefin meinte total abfällig wieso wir überhaupt heiraten würden, sie würde das heutzutage nicht mehr tun. (Sie ist selbst “angeblich” glücklich verheiratet seit über 20 jahren ).
    Auch viele andere (sogar Verwandtschaft) meinte man müsse ja heutzutage nicht mehr heiraten und sowieso wär das ja heutzutage nicht mehr modern, da wurde von Scheidung gesprochen, Unkenrufe wie lange das wohl halten würde.. blablabla.

    Ende vom Lied war, die konnten uns alle mal am..
    War haben glücklich allein zu zweit im Düsseldorfer Standesamt geheiratet und eine wunderschöne Nacht in einer Suite im Steigenberger verbracht (war ein Geschenk).

    Ich kann dir nur zustimmen! Heiraten ist was schönes, und hinterher fühlt es sich nicht anders an als vorher. Und wer das nicht versteht.. dem kann man wohl nicht mehr helfen, nur noch bemitleiden

    Alles gute zu eurer Heirat übrigens. Auf das ihr gaaaaaaaanz lange glücklich seid!

  2. Naja, wer es ganz nüchtern betrachet, der hat durchs heiraten auch einen steuerlichen Vorteil. Falls alle anderen Argumente nicht mehr zählen. ^^